REHA

Kommen Sie mit oder ohne ärztliche Verordnung und lassen Sie sich 
in entspannter Atmosphäre von qualifizierten Physiotherapeuten behandeln.


    • Krankengymnastik
    • Sportphysiotherpapie
    • Klassische Massage
    • Manuelle Therapie
    • Manuelle Lymphdrainage
    • Medizinische Trainingstherapie
    • Fußreflexzonentherapie
    • Craniosacrale Therapie
    • Krankengymnastik nach Bobath/Brügger/McKenzie
    • Dorn-Therapie
    • Fango / Wärmepackung
    • Rotlicht
    • Heiße Rolle
    • Eis / Kälteanwendung
    • Kinesiotape
    • Hausbesuche
    • Privat und alle Kassen

Selbstzahler auch ohne ärztliche Verordnung (Direktzugang)


Step Forward Einlagen –

Das Fitness-Studio für die Füße

Step Forward Einlagen haben die Form eines idealen Fußes. Der Fuß wird sich dieser Form anpassen. Durch Über-lastungen, ungeeignetes Schuhwerk und schwache Fußmuskulatur kommt es zu Fußfehlstellungen. Die Step Forward Einlage korrigiert den Fuß wieder in die perfekte anatomische Form und baut das Fußgewölbe auf.


Funktionen und Leistungen:

  • Unterstützt alle Fußgewölbe
  • Kräftigt die Fußmuskulatur
  • Richtet die gesamte Körperstatik aus
  • 10 Jahre Produktgarantie
  • Drei Monate Zufriedenheitsgarantie
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Passt in 90% aller Schuhe
  • Fördert die Durchblutung des Fußes
  • Gut bei Diabetes
  • Sehr hygienisch, da abwaschbar
  • Hypoallergen (kein Latex, kein Silikon)

INDIBA –

für einen schnelleren Heilungsprozess

Die INDIBA acitv Therapie beschleunigt die natürlichen Heilungsprozesse des Körpers. Den Patienten wird ein nicht spürbarer hochfrequenter Strom appliziert, der auf-grund seiner Eigenschaften positiv auf den menschlichen Organismus wirkt. Dadurch  werden die Selbtsheilungskräfte des Körpers aktiviert. Gewebe und Zellen werden um ein Vielfaches schneller geheilt, wodurch eine schnelle Rückkehr zu den normalen Aktivitäten des alltäglichen Lebens ermöglicht wird. Die Schmerz-linderung ist langanhaltend und effektiv. Die effektive Wirksamkeit wurde durch viele klinische Studien nachgewiesen. INDIBA activ ist die effektive und bessere Therapie für:

  • Rücken- und Nackenbeschwerden
  • Tennisellenbogen
  • Achillessehnenentzündung
  • Patellasehenenentzündung
  • Arthrose an Hüften, Lenden, Knien, Händen etc.

INDIBA activ beschleunigt den Heilungs-prozess, sorgt für eine rasche Schmerz-linderung, verbessert die Beweglichkeit, beschleunigt die Wundheilungsphasen und behandelt chronische Schmerzen. Kommen Sie zur Terminvereinbarung vorbei und bereiten Sie den Schmerzen ein Ende.

Rehabilitationssport

Rehabilitationssport stellt eine ergänzende Maßnahme zur medizinischen Rehabilitation dar und seine positiven Auswirkungen sind unumstritten. Ziel dabei ist es, Menschen mit Funktions-, Belastungs- und Aktiv-itätseinschränkungen zum langfristigen und eigenverantwortlichen Sporttreiben zu mo-tivieren. Alltagsbeschwerden werden ver-mindert und krankheitsbedingten Folge-schäden kann entgegengewirkt werden. Gerade nach einer postoperativen Reha oder nach physiotherapeutischen Behand-lungen stabilisiert der Rehasport durch das weiterführende Training den Behand-lungserfolg. Der Gesundheitspark ist auch qualifizierter Anbieter für Rehabilitations-sport-Maßnahmen. Dabei handelt es sich ausschließlich um den Fachbereich Ortho-pädie. Hierfür können sich Personen mit Verschleißerkrankungen an allen großen Gelenken (Hüft-, Knie-, Schultergelenk etc.), Beeinträchtigungen und Funktionsstörungen der Muskulatur und der Gelenke nach Operationen, Rückenschmerzen mit und ohne Bandscheibenschäden, Operationen an der Wirbelsäule oder Osteoporose,  eine entsprechende Verordnung von ihrem Arzt ausstellen lassen.

Rehabilitationssport kann und darf von jedem Arzt verordnet werden. Diese Ver-ordnung nach  §44 Abs. 1 Nr. 3 und 4 SGB IX unterliegt nicht der Heilmittelverordnung und ist somit Budgetneutral für den Arzt und umfasst einen begrenzten Zeitraum von sechs bis 36 Monaten. Die Verordnung umfasst in der Regel 50 Übungseinheiten.